Willkommen

BorowskiWillkommen auf meiner Seite. Ich bin Journalist und hauptberuflich Leiter Digitales bei der Augsburger Allgemeinen. Schwerpunkte meiner Arbeit sind die Leitung der Online-Redaktion, die strategische Weiterentwicklung des Digitalbereichs, das technische Projektmanagement, die Entwicklung neuer digitaler und redaktioneller Ideen und Formate, und damit verbunden die Schaffung vermarktbarer Reichweite und Gewinnung loyaler Nutzer.

Ich bin Gründer der Seite Dialerschutz.de (2002) und Mitbetreiber des Verbraucherportals Computerbetrug.de (seit 2007) und berichte regelmäßig über Themen wie Sicherheit im Internet, Datenschutz und Online-Kriminalität.

Meine Leidenschaft gehört dem Community-Building und -Management, der redaktionellen SEO und der Berichterstattung über juristische Themen, Soziale Netzwerke, den Medienwandel – und das Internet.

Als Dozent schule ich beim Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp) und bei der Akademie der Bayerischen Presse (ABP). Daneben engagiere ich mich als Dozent beim Verbraucherzentrale Bundesverband (vbzv) und in der Erwachsenenbildung.

Seit Ende 2014 gehöre ich dem Deutschen Presserat an.

Auf dieser privaten Seite finden Sie weitere Informationen über mich.

 

Vita

Hauptberuflich leite ich den Digital-Bereich der Redaktion der Augsburger Allgemeinen, eine der größten regionalen Tageszeitungen Deutschlands. augsburger-allgemeine.de erreicht im Monat sieben bis acht Millionen Besucher, Tendenz weiter steigend.

In meiner Freizeit laufe ich (gelegentlich auch Halbmarathon), reise gerne, und ziehe mich mindestens einmal im Jahr auf die schönste Insel der Welt zurück. Daneben beschäftigte ich mich sehr intensiv mit den Themen Sicherheit im Internet, Datenschutz, Anonymität und Online-Kriminalität. 2002 gründete ich die Seite Dialerschutz.de, seit 2007 bin ich Mitbetreiber des bekannten Verbraucherschutz-Portals Computerbetrug.de und dort auch verantwortlich für die redaktionellen Inhalte.

Sicherheit im Internet und in der Telekommunikation und Datenschutz sind auch meine Themen in der Erwachsenenbildung und als regelmäßiger Referent beim Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv).

Medienethik ist mein Thema, wenn ich für das Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp) Nachwuchsjournalisten schule. Als Dozent bei der Akademie der Bayerischen Presse (ABP) bilde ich junge Kolleginnen und Kollegen im Online-Journalismus aus.

Im November 2014 wählte mich der Deutsche Journalistenverband (DJV) zum  Mitglied im Deutschen Presserat.

Berufliches 

2015 Leiter Digitales Augsburger Allgemeine

2009 Leiter der Online-Redaktion Augsburger Allgemeine

2007 Crossmedia-Manager Augsburger Allgemeine

1997 Polizei- und Gerichtsreporter Augsburger Allgemeine

1996 Redakteur Landsberger Tagblatt

1994 Volontariat Augsburger Allgemeine

 

Sonstiges: Online-Sicherheit und Datenschutz

2007 Mitbetreiber Computerbetrug.de

2002 Gründung Dialerschutz.de

1999 Gründung Sicherheit-online.net

Vorträge | Panels | Dozent

Akademie der bayerischen Presse (ABP)

Online-Journalismus – Schulung im Rahmen des Kurses Zeitungsjournalismus II (2016)

Akademie der bayerischen Presse (ABP)

Online-Journalismus – Schulung im Rahmen des Kurses Zeitungsjournalismus I (2016)

Verband Bayerischer Zeitungsverleger (VBZV)

Sicherheit im Internet – Schulung beim Medienkompetenztag des Bayerischen Rundfunks (2016)

Akademie der bayerischen Presse (ABP)

Online-Journalismus – Schulung im Rahmen des Kurses Magazinjournalismus II (2016)

Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp)

Medienethik – Schulung im Rahmen des Grundkurses II für Volontärinnen und Volontäre (2016)

Presseclub Augsburg

Die Zukunft der Medien und des Journalismus – Diskussion mit dem Journalisten Richard Gutjahr (2016)

Bayerischer Journalistentag 2015

Podiumsdiskussion: „Katastrophe als Event – kann der Deutsche Presserat noch seinen Aufgaben gerecht werden?“

Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb)

Modellseminar: Die neue DNA des Lokaljournalismus – Rezepte für die erfolgreiche Zukunft. Teilnahme am Panel „Wissen, was uns weiterbringt – Instrumente für den besseren Lokalteil “ (2014)

Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb)

Forum Lokaljournalismus. Moderation des Panels „Moderne digitale Erzählformen“. (2014)

Deutscher Journalistenverband (DJV)

Besser Online 2013. Teilnahme am Panel „Leserkommentare – Fluch oder Segen?“

Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)

Vortrag: Internetkriminalität. Abofallen im Smartphone, Identitätsdiebstahl. (2012)

Akademie für politische Bildung Tutzing

Fachtagung „Digitalisierung der Politik – Politisierung des Digitalen“. Vortrag: „Der neue Journalismus im Web 2.0 – Haben die Schleusenwärter ausgedient?“   (2012)

Hochschule Augsburg

Vortrag: „Vom Print-Abo zur Social-Media-Strategie“ (2012)

VerbraucherServiceBayern

Vortrag beim Seminar „Presse und Öffentlichkeitsarbeit“: „Computerbetrug – Darauf sollten Sie achten“ (2011)

Forum Lokaljournalismus 2011

Moderation Podiumsdiskussion: „Haben Lokalzeitungen die richtigen Apps und Inhalte?“ (2011)

Modellseminar der Bundeszentrale für politische Bildung

„Das Netz ist lokal“ –  Teilnahme Podiumsdiskussion (2010)

Community Summit Hamburg

Vortrag: „Erfolgsfaktoren des Community-Managements“ (2010)

Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)

Schulung: “Kostenfallen im Internet” (2010)

Social Media Forum

Vortrag: “Social Media und Community bei der Augsburger Allgemeinen” (2009)

Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)

Schulung: “Kostenfallen im Internet” (2009)

Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)

Schulung: “Kostenfallen im Internet – Situation und Perspektiven” (2008)

Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)

Schulung: “Kostenfallen im Internet – Herausforderungen für den Verbraucherschutz” (2006)

Bundesnetzagentur (früher: Regulierungsbehörde)

Vortrag: “Dialerschutz.de und Computerbetrug.de”

FH Augsburg

Gastvortrag: “e-Payment, Dialer und Verbraucherschutz” (2006)

Kongress “Neue Werbepraktiken – Abzocke des Verbrauchers” der CSU

Vortrag: Dialer: Status und Risiken in der Telekommunikation, München (2005)

Friedrich-Ebert-Stiftung

Tagung “(Un)Sicherheit im Internet” in Hamburg. Vortrag: „Missbrauch von 0190-Dialern im Internet“  (2002)

Referenzen

Dozententätigkeit

* Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp)
* Günter-Holland-Journalistenschule (GHJS)/Augsburger Allgemeine
* Akademie der bayerischen Presse (ABP)
* Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV)

Deutscher Presserat

* Interview im BJV-Report: „Der Pressekodex ist ein ethischer Kompass und kein Maulkorb

 Veröffentlichungen in

* Abendzeitung
* Augsburger Allgemeine (mit Lokalausgaben)
* Berliner Zeitung
* Brandwacht
* Capital
* Deutsche Presse Agentur (dpa)
* Feuerwehr Magazin
* Frankfurter Allgemeine
* Kölner Stadtanzeiger
* Kölnische Rundschau
* Luftwaffe
* Nürnberger Nachrichten
* Tagesspiegel Berlin
* tz München
* Welt am Sonntag

Interviews, Stellungnahmen und O-Töne zum Thema Sicherheit im Internet, Datenschutz, ePayment und Verbraucherschutz im Internet und in der Telekommunikation in

* ARD Mittagsmagazin
* ARD Ratgeber Recht
* Augsburg Journal
* Bayerischer Rundfunk
* Deutschlandfunk
* dpa
* Fokus
* Frankfurter Allgemeine
* heise.de
* Hessischer Rundfunk XXL
* rt.1
* RadioEINS Berlin
* Sat 1 Akte 2010
* Sat1 Bayern
* Spiegel online
* Süddeutsche Zeitung
* SWR 3
* Telecom Handel
* Trierer Volksfreund
* TV Augsburg
* Die Welt
* ZDF Frontal 21
* KiKa
* Ein Fall für Escher

Texte

Im Tiefflug in den Tod

Operation „Margin“: Ein Bombenangriff auf Augsburg 1942 wurde als eine der gewagtesten Luftoperationen des Zweiten Weltkrieges bekannt. Staffelführer John Nettleton bekam für seinen Angriff 1942 das Victory Cross verliehen. Er überlebte die Auszeichnung nicht lange. Lesen

Das Recht auf Vergessen darf nicht missbraucht werden

Auch im Internet gibt es ein Recht auf Vergessen. Das hat der Europäische Gerichtshof im Streit mit Google entschieden. Ein wichtiges Urteil – das aber nicht missbraucht werden darf. Lesen

Vorratsdatenspeicherung gekippt: Warum dieses Urteil so wichtig ist

Die Vorratsdatenspeicherung in Europa ist in ihrer jetzigen Form illegal. Das hat der Europäische Gerichtshof in überraschender Klarheit entschieden. Gut so. Lesen

Frauen von afrikanischen Liebes-Betrügern abgezockt

Sie versprechen Liebe und wollen nur Geld: Afrikanische Betrüger zocken auch in Bayern reihenweise deutsche Frauen ab. Doch die meisten Opfer schweigen – aus Scham. Lesen

Die NSA-Affäre: Vom Tarnen und Täuschen

Die Späh-Affäre beweist: Politiker sind bereit, unsere Privatsphäre auf dem Altar der scheinbaren Sicherheit zu opfern. Wir sollten das nicht einfach so hinnehmen. Lesen

Die Unerhörten

Die Netzgemeinde ist groß, kreativ und oft laut. Politisch hat sie jedoch kaum Einfluss. Aber das soll sich ändern. Lesen

 Wo die Freiheit endet

Der Fall Wulff vs. Google ist symptomatisch für das Machtgefüge im Internet. Die großen Spieler bestimmen selbst, welche Regeln gelten. Wer anderer Meinung ist, muss kämpfen. Lesen

Die Virenjäger

Im Netz tobt ein Kampf zwischen Gut und Böse. Ein Ortsbesuch bei der Firma Kaspersky in Moskau. Lesen

Kontakt

Wie?

  • Email: webmaster@dialerschutz.de
  • Phone: +49 821 3496518

Wo?

  • Twitter
  • Facebook
  • Google+
  • LinkedIn

Schreiben Sie mir!

Impressum

Verantwortlich für diese Webseite gem. § 5 TMG

Sascha Borowski
Karmelitengasse 1
86152 Augsburg

Telefon: +49 1801 0121324711 (3,9 ct/Min aus dem Netz der Deutschen Telekom, höchstens 42 Cent/Min. aus den Mobilnetzen)
webmaster@dialerschutz.de

 

Hinweis zur Datenerfassung über Google Analytics

Auf dieser Website benutzte ich Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie aber darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Ich weise Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.